Urs Freiburghaus                  Die Urkunde zum Schweizer Cup

 

Schweizer Cup

Zum 135jährigen Jubiläum, am 20. März 2004 wurde von unserem Ehrenmitglied Urs Freiburghaus dem Verein eine herrliche Glocke als Wanderpokal gestiftet.

Dieser Preis wurde erstmalig zur 109. Lipsia Schau unter den Mitgliedern vergeben.

 

109. Lipsia

2004

Dieter Sprenger

Hochbrutflugenten

110. Lipsia

2005

Helmut Trinkerl

Cauchois

111. Lipsia

2007

Helmut Trinkerl

Cauchois

112. Lipsia

2008

Gordon Patzelt

Zwerg-Welsumer

113. Lipsia

114. Lipsia

115. Lipsia

116. Lipsia

117. Lipsia

2009

2010

2011

2012

2013

Jürgen Winkler

Raapke Matthias

 

ZGM Hahn Rolf u. Klaus

Rosentreter Karsten

Gimpeltauben

Deutsche Puten

 

Hessische Kröpfer

Texaner

 

Anmerkung: 2006 fand aufgrund der Ausrichtung der 25. Europaschau durch den Leipziger Verein keine LIPSIA-Schau statt, so dass auch keine Vergabe des Schweizer Cups erfolgte.

 

Der Erringer des Schweizer Cups erhält ein gesticktes Glockenband sowie eine Urkunde. Der Pokal bleibt im Eigentum des Vereins.

 

​© Copyright 2014 OPPRESSUSO