Kurzbericht Monatsversammlung Mai

May 8, 2019

Die Versammlung eröffnete der 1. Vorsitzende Dr. Lothar Heinrich um 19.00 Uhr. Es waren wieder zahlreiche Vereinsmitglieder anwesend. Nach Bekanntgabe der Tagesordnung und dem Verlesen des Protokolles des Vormonates, teilte der Vorsitzende mit, dass am 16.05.2019 erste Gespräche mit dem Ministerium bezüglich der kommenden 123. LIPSIA-Bundesschau sowie der angeschlossenen Fachverbandsschauen durchgeführt werden. Mit der Neuen Messe wurde darüber hinaus bis zum Jahr 2030 Vorverträge für die Fortführung der LIPSIA-Bundesschauen vorgenommen. Es wurde 1 Neuaufnahme im Verein einstimmig durchgeführt.

Danach wurde der Fachvortrag über die Elsterkröpfer vom Vorsitzenden des SV der Elsterkröpfer Egon Dopmann gehalten. Nach einen geschichtlichen Abriss des 1907 gegründeten Sondervereins der zum gegenwärtigen Zeitpunkt 167 aktive Mitglieder hat, wurde die Rasse mit ihren rassebezogenen Merkmalen beprochen. Dabei wurde darauf hingewiesen, dass sich das Erscheinungsbild über die Jahrzehnte, bedingt durch die Einkreuzung verschiedener Rassen verändert hat. Zur Zeit  gibt es 5 anerkannte Farbenschläge. Zusätzlich ist 1 weiterer Farbenschlag im Anerkennungsverfahren. Nach einer anschließenden Diskussionsrunde bedankte sich Zuchtfreund Dopmann, dass er die Möglichkeit hatte die Elsterkröpfer in Wort und Bild zu präsentieren. 

Der 1. Vorsitzende bedankte sich für den Fachvortrag recht herzlich.

Danach gab er noch einige organisatorische Informationen bezüglich der kommenden Fachexkursion nach Wroclaw. Hierzu werden wir in den kommenden Tagen ausführlicher berichten.

Die Versammlung endete um 20.40 Uhr

 

Bildquelle: Bund Deutscher Rassegeflügelzüchter

 

 

Please reload

Aktuelle Beiträge

OPPRESSUS-CUP

December 6, 2017

1/2
Please reload

Übersicht

November 14, 2019

November 7, 2019

Please reload