Informationen zum Tierverkauf

December 5, 2019

 

Um beim Tierverkauf einen reibungslosen Ablauf an den zur Verfügung stehenden Kassen zu gewährleisten bitte wir alle Käufer folgendes zu berücksichtigen.

 

Nutzen Sie die zur Verfügung stehenden Tierverkaufszettel und tragen Sie vorab dort Ihre käuflich zu erwerbenden Tiere mit der Katalognummer ein. Diesen Zettel können Sie an den entsprechenden Kassen vorlegen.

Desweiteren steht Ihnen ein Info-Point zur Verfügung um prüfen zu lassen, ob die von Ihnen gewünschten Tiere noch zu kaufen sind.

Erstmalig werden wir auch über Facebook

Leipziger Rassegeflügelzüchterverein 1869 e.V. oder 

https://www.facebook.com/lrgzv1869/

die bereits verkauften Tiere mit Katalognummern und Angabe der Rasse und Farbenschlag angezeigt.

Eine Aktualisierung ist aller 60 Minuten vorgesehen.

 

 

Damit können Sie auch bereits in den Hallen den aktuellen Verkaufsstand ersehen.

Sicher werden Sie Fragen warum die verkauften Tiere angezeigt werden.

Auf Grund der Datenschutzgrundverordnung des Vorjahres ist es nicht statthaft andere Informationen ohne Einwilligung der betreffenden Aussteller zu veröffentlichen.

Bitte machen Sie auch die Kasse wieder für andere Käufer frei, sollten Sie erst Tiere wieder im Ausstellungskatalog neu suchen. Somit ist eine schnellere Abwicklung an den Kassen möglich.

Stornierungen von bereits käuflich erworbenen Tieren werden nur bei Krankheit des Ausstellungstieres bzw. bei einen nachweislich falschen Geschlecht nach schriftlicher Zustimmung des jeweiligen Hallenpersonals vorgenommen. 

Käuflich erworbene Tiere können ab Freitag, dem 06.12.2019 ab 16.00 Uhr mitgenommen werden.

 

 

Please reload

Aktuelle Beiträge

OPPRESSUS-CUP

December 6, 2017

1/2
Please reload

Übersicht

April 2, 2020