Walter-Göserich Gedächtnisschau

June 17, 2020

Anlässlich der 124. LIPSIA-Bundesschau und der 102. Nationalen hat der Vorstand der Leipziger Rassegeflügelzüchtervereines 1869. e.V. beschlossen, in Würdigung um seine Verdienste für unseren Verein die  „Walter-Göserich-Gedächtnisschau“  durchzuführen. Damit möchten wir an den am 12.03.2020 verstorbenen Ehrenvorsitzenden dankbar erinnern.

Zusätzlich stellt die Firma OPPRESSUS anlässlich dieser Gedächtnisschau  für die von Ihm besonders geliebten  Rassen

 

  • Brahma

  • Zwerg-Cochin

  • Felegyhazaer Tümmler

  • Lahore

  • Giant Homer

jeweils 2 "Walter Göserich - Gedächtnisbänder" zur Vergabe zur Verfügung.

 

Ein kurzer Abriss seines züchterischen Weges 

 

Der Ursprung seines züchterischen Lebensweges war Böhlitz-Ehrenberg bei Leipzig.

Sein geliebtes Geflügel siedelte dann mit Walter nach Lunzenau mit um.

 

1947    Eintritt in den Geflügelzüchterverein Leipzig-Land, Sitz Böhlitz-Ehrenberg

1948    Vorsitzender der Jungzüchtergruppe R 10 Böhlitz-Ehrenberg

1949    Mitglied der Gemeinschaft der Freunde Deutscher Farben- und Trommeltauben in                           Leipzig, Mitarbeiter bei der ersten und weiteren Farben- und Trommeltaubenschauen

1950    Vorstandsmitglied der Sparte R 10 Böhlitz-Ehrenberg

1961    eingetreten in die SZG der Lahoretaubenzüchter

1962    Anschaffung und Einführung der Felegyhazaer Tümmler in die DDR durch Unterstützung               von Dr. Lajos Szües und Geza Rohringer

1966    Eintritt in die SZG der Zwerg-Cochin Züchter

1967    Eintritt in den Leipziger RGZV 1869 e.V. zu DDR-Zeiten – Sparte R 1 Leipzig

1968    Vorstandsmitglied der SZG Lahoretauben und Schriftführer

1969    2. Vorsitzender der SZG Zwerg-Cochin

1970    1.Vorsitzender der SZG Zwerg-Cochin bis 1973

1971    Vorstandsmitglied im Leipziger RGZV 1869 e.V., damals Sparte R1

1972    Preisrichter Gruppe F und stellvertretender Obmann vom Bezirk Leipzig

1972    mit Herauszüchter der birkenfarbigen Zwerg-Cochin- Anerkennung

1997    1. Vorsitzender des Geflügelzüchtervereins Langenleuba- Oberhain bis 2005

1998    Mitglied der Buchholzer Taubeninnung von 1845

1999    1. Vorsitzender des Leipziger RGZV 1869 e.V. und Lipsia-Ausstellungsmitglied bis 2007

2001    Vorstandsmitglied im Landesverband Sachsen SRV bis 2008

2003    Mitglied im SV der Zwerg-Cochin Züchter

2003    Mitglied im SV der Giant-Homer Züchter

2005    Ehrenmeister der Lahoretaubenzucht

2005    Landesehrenmeister im SRV

2007    Ehrenvorsitzender im Leipziger RGZV 1869 e.V.

2007    Ehrenmitglied im Landesverband Thüringer Rassegeflügelzüchter

2007    Ehrenmitglied im RGZV Langenleuba- Oberhain

2010    Ehrenmitglied des Sächsischen Landesverbandes der Rassegeflügelzüchter

2011    Bundesehrenmeister

 

Auszeichnungen:

 

1969    Bronze Ehrennadel der SZG Lahoretauben

1976    Silberne Ehrennadel des Leipziger RGZV, Sparte R 1

1976    Silberne Ehrennadel der SZG Lahoretauben

1976    Silberne Ehrennadel der SZG Zwerg-Cochin

1984    Goldene Ehrennadel der SZG Lahoretauben

1999    Silberne Ehrennadel des BDRG

1999    Goldene Ehrennadel des Landesverbandes Sachsen

2004    Goldene Ehrennadel des VDT

2004    Goldene Ehrennadel des BDRG

2004    Goldene Ehrennadel des Leipziger RGZV 1869 e.V.

 

 

Please reload

Aktuelle Beiträge

OPPRESSUS-CUP

December 6, 2017

1/2
Please reload

Übersicht
Please reload