Auf geht´s zur 124. LIPSIA-Bundesschau und 102. Nationalen des BDRG


Ab dem 24.07.2020 werden allen Ausstellern die in den letzten 2 Jahre ausgestellt haben, die erforderlichen Unterlagen des A-Bogen und der Sonderbestimmungen per Post zugestellt. Der A-Bogen ist bereits mit den uns bekannten gespeicherten Daten versehen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, das diese Daten nur für diese Zwecke gespeichert sind, und wir diese gemäß Datenschutzverordnung ordnungsgemäß verwalten.

Bitte melden Sie Ihre Ausstellungstiere entweder per Post bzw. Online nur 1x an.


Alle Aussteller die bei Ihrer schriftlichen Anmeldung eine gültige E-Mailadresse angeben, erhalten sofort nach der Bearbeitung und Erfassung Ihrer Ausstellungstiere eine Bestätigungsmail/Kontrollbogen der durch den Züchter selbst noch einmal auf deren Richtigkeit überprüft werden kann.

Dies ist ein zusätzlicher Service für alle Aussteller. Dabei kann er sofort verfolgen ob sein A-Bogen erfasst wurde, außerdem kann ersehen werden ob alle Tiere mit den richtigen Rassen und Farbenschlägen sowie Alter und Geschlecht eingegeben wurden.


Voraussetzung für diese Mitteilung ist auf dem A-Bogen eine gültige und gut lesbare E-Mail Adresse anzugeben. Sollten Sie selbst keine eigene E-Mail Adresse besitzen, so ist auch die Nutzung einer E-Mail Adresse eines Familienmitgliedes oder Zuchtfreundes möglich.


Achtung! Antworten Sie bitte nur bei Differenzen bei der Eingabe auf die von uns versendete E-Mail.

Hier werden wir die berechtigten Korrekturen vornehmen.

Bitte beachten Sie für die Ausstellung unbedingt das nur Zuchtgemeinschaften bei Vorlage der Bestätigung durch den Landesverband berücksichtigt werden können.


Natürlich können Sie auch den A-Bogen und Sonderbestimmungen unter

https://www.lipsia-rassegefluegel.de/formulare downloaden.


Es besteht auch wieder die Möglichkeit Ihre Anmeldung online durchzuführen, dazu einfach hier klicken. Sie sparen damit Portokosten und Zeit. Für alle per Online angemeldeten Aussteller werden die B-Bogen, Ringkarten sowie Gesundheitsbescheinigungen in der 2. Novemberwoche 2020 per Email versandt.


Ab dem 10.08.2020 werden wir dann wieder aktuell täglich die Aussteller mit Ihrer Ausstellernummer sowie gemeldeten Tieren sowie die gemeldeten Rassen auf unserer Internetseite veröffentlichen.


Wir freuen uns bereits jetzt Sie als Aussteller bzw. Besucher bei der 124. LIPSIA-Bundesschau und 102. Nationale des BDRG begrüßen zu dürfen.


Aktuelle Beiträge
Übersicht

​© Copyright 2014 OPPRESSUSO