Walter-Göserich Gedächtnisschau


Anlässlich der 124. LIPSIA-Bundesschau und der 102. Nationalen hatte der Vorstand der Leipziger Rassegeflügelzüchtervereines 1869. e.V. beschlossen, in Würdigung um seine Verdienste für unseren Verein die „Walter-Göserich-Gedächtnisschau“ durchzuführen. Damit möchten wir an dem am 12.03.2020 verstorbenen Ehrenvorsitzenden dankbar erinnern.

Zusätzlich stellt die Firma OPPRESSUS anlässlich dieser Gedächtnisschau für die von Ihm besonders geliebten Rassen

  • Brahma gemeldet wurden 3 Volieren / 510 Einzeltiere incl. Jugend

  • Zwerg-Cochin gemeldet wurden 2 Volieren / 215 Einzeltiere incl. Jugend

  • Felegyhazaer Tümmler gemeldet wurden 1 Voliere / 220 Einzeltiere incl. Jugend

  • Lahore gemeldet wurden 162 Einzeltiere incl. Jugend

  • Giant Homer gemeldet wurden 125 Einzeltiere incl. Jugend

jeweils 2 "Walter Göserich - Gedächtnisbänder" zur Vergabe zur Verfügung.

Aktuelle Beiträge
Übersicht

​© Copyright 2014 OPPRESSUSO