top of page

Der Gewinner des OPPRESSUS-CUP anlässlich der 127. LIPSIA-Bundesschau wurde ermittelt.



Der OPPRESSUS-CUP konnte erstmalig nach 3jähriger Pause wieder durchgeführt werden. Dieser Wettbewerb hatte diesmal sehr spannendes Potenzial. So waren nach Auswertung 3 Zuchtfreunde punktgleich mit jeweils 773 Punkten.

Zuchtfreund Moser Richard hatte bereits 2x den OPPRESSUS-CUP gewonnen und hatte somit die Möglichkeit durch den 3. Sieg innerhalb von 10 Jahren zusätzlich zu der jährlichen Siegprämie in Höhe von 200,- €, einen Erinnerungspreis und Urkunde, als Gesamtsieger innerhalb der 10 Jahre noch einmal zusätzlich 300,- € und einen großen Erinnerungspreis zu erringen.

Jedoch sind in den Regularien festgelegt, dass bei Punktgleichheit von mehreren Ausstellern die Rangfolge der zu vergebenen Preise entscheidet.


Somit wurde der diesjährige Gewinner des OPPRESSUS-CUP der

Zuchtfreund Both Hubert mit 773 Punkten

5 x V

3 x hv


Die Firma OPPRESSUS sowie auch der der Leipziger Rassegeflügelzüchterverein 1869 e.V.

möchten hierzu recht herzlich gratulieren.


コメント


Übersicht
bottom of page